Menü bars
Schließen
a

15. Moorlauf in Dahlenburg

Wenn von 205 Läufer*innen bei einer Laufveranstaltung 75 Personen die Marienauer Farben tragen, das ist das ein eindrucksvolles Bild.
So verhielt es sich gestern beim 15. Dahlenburger Moorlauf: Morgens um 10 Uhr war der Start für die 4,6 km und die 8,8 km - Strecke, und es versprach eine Herausforderung zu werden. Weniger wegen des läuferischen Könnens, sondern vielmehr wegen der hohen Temperaturen, die am 26. Juni 2022 herrschten. Schon beim Treffen auf dem Marienauer Haupthausplatz zeigte das Thermometer satte 27 °C, und die Streckenführung hielt durchaus Passagen bereit, die wenig schattig waren. Vor allem der Zieleinlauf hatte es in sich, die letzten 400 Meter sind als "Stadionrunde" auf dem Platz des Dahlenburger SK angelegt - und dort läuft man einfach in voller Sonne. Belohnt wird man auf diesem letzten Teilstück allerdings durch den aufmunternden Applaus der Zuschauer*innen. Alle sind gut ins Ziel gekommen, die Getränkestationen an der Strecke waren sehr hilfreich und die Anfeuerungsrufe beim Zieleinlauf tun ihr Übriges dazu. Getragen wurde die ganze Veranstaltung von einer durchweg freundlichen, heiteren Atmosphäre, alle waren froh, Teil dieser Gemeinschaftsaktion zu sein. Wir bedanken uns bei der Laufabteilung des Dahlenburger SK, den Moorteufeln, allen Streckenposten und bei allen Marienauer*innen, die an und auf der Laufstrecke und beim Shuttle unterstützt haben. Kurz: Der Dank geht an alle, die ihren Teil dazu beigetragen haben, den Moorlauf 2022 zu einem besonderen Event zu machen. Fotos: Svea Krüger, Adi Brachmann